Lieferung

1. Die Lieferung unserer Artikel und Dienstleistungen erfolgt weltweit und i.d.R. durch Bereitstellung über unsere Online-Plattform www.emilq-daily.com.

2. Lieferzeiten

Bei Online-Auslieferung sind Artikel üblicherweise innerhalb von 24 Stunden verfügbar. Sollten Sie ein Verbraucher sein, ist der Download vor Ablauf der Widerrufsfrist jedoch erst nach Verzicht auf das Widerrufsrecht möglich.

Zahlung

1. Als Zahlungsarten bieten wir Ihnen die Nutzung des Internet-Bezahldienstes Klik&Pay an, welcher die Möglichkeit enthält, weitere gängige Zahlungsmittel wie Mastercard und VISA zu wählen.

2. Durch Auswahl der Bezahlung via Klik&Pay, werden Sie auf die mittels SSL verschlüsselte Klik&Pay-Website weitergeleitet. Hier folgen Sie bitte den Eingabeaufforderungen, um die Zahlung über Ihren Klik&Pay-Account zu veranlassen. Über den Verlauf der Bezahlung Ihrer Bestellung mittels Ihres Klik&Pay-Accounts werden Sie anhand von Statusmeldungen fortlaufend per E-Mail informiert. Bei der Nutzung des Internet-Bezahldienstes Klik&Pay veranlassen Sie eine umgehende Belastung Ihres Kontos. Der genaue Zeitpunkt der Belastung Ihres Kontos hängt von der internen Bearbeitungszeit sowohl des Internet-Bezahldienstes Klik&Payals auch Ihres jeweiligen kontoführenden Kreditinstitutes ab, auf die wir keinen Einfluss haben.

3. Wir liefern Ihnen die Ware nach Zahlungseingang (Wertstellung des Zahlbetrages auf unserem Konto), indem wir Sie für die bestellten Waren und Artikel freischalten und diese online bereitstellen.

4. Zur Nutzung plattforminterner Komponenten, wie z. B. Checkups oder Action Boards, haben Sie die Möglichkeit, sog. Coins entweder Prepaid oder per Monats-Abo zu erwerben und diese dann zur Zahlung entsprechender Leistungen einzusetzen, welche nach und nach von Ihrem emilQ DAILY®-Konto abgezogen werden.

5. Geraten Sie in Zahlungsverzug und sind Sie Verbraucher im Sinne des § 13 BGB, so ist der Kaufpreis während des Verzuges mit dem gesetzlichen Verzugszinssatz in Höhe von 5 Prozentpunkten p. a. über dem jeweiligen Basiszinssatz nach § 247 BGB zu verzinsen. Geraten Sie in Zahlungsverzug und sind Sie Unternehmer im Sinne des § 14 BGB, so ist der Kaufpreis während des Verzuges mit dem gesetzlichen Verzugszinssatz in Höhe von 8 Prozentpunkten p. a. über dem jeweiligen Basiszinssatz nach § 247 BGB zu verzinsen. Wir behalten uns in beiden Fällen vor, einen höheren Verzugsschaden nachzuweisen und geltend zu machen.

6. Die Rechnungsstellung an Unternehmer im Sinne des § 14 BGB erfolgt auf gesonderte Anfrage auf postalischem Wege. Der Kunde, der Verbraucher im Sinne des § 13 BGB ist, erklärt sich damit einverstanden, dass die Rechnungsstellung ausschließlich auf elektronischem Wege erfolgen darf. Bei elektronischer Rechnungsstellung wird emilQ DAILY® die Rechnungen im PDF-Format per E-Mail an die E-Mail-Adresse des Kunden senden. Elektronische Rechnungen gelten mit dem Eingang und der damit hergestellten Verfügbarkeit auf dieser E-Mail-Adresse als zugestellt, ungeachtet des Datums, an dem der Kunde derartige Nachrichten tatsächlich abruft. Der Kunde erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass ihm keine Rechnungen in Schriftform zugesandt werden. Verlangt der Kunde dennoch eine Versendung der Rechnung auf dem Postweg, ist emilQ DAILY® berechtigt, hierfür pro Rechnung zusätzlich EUR 1,50 zu berechnen.

7. Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.

8. Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche auf demselben Vertragsverhältnis beruhen.